Sonnige (???) Wintertour      am Sonntag, den 11.01.2004
 Start - Ort:  S-Harburg (Neuländer Platz)
  Zeit:  11.15 Uhr
 Ende - Ort:  S–Bergedorf bzw. S-Billstedt
  Zeit:  vor Einbruch der Dunkelheit
 Länge der Strecke:  ca. 60 bzw. 80 km
 Tempo (im Durchschnitt):  19 - 20 km/h
 Leitung:  Pit Kramer
   
 Zur Route: Wir durchqueren die Winsener Marsch und überqueren bei Geesthacht die Elbe. Über die Vier- und Marschlande erreichen wir den Endpunkt S-Bergedorf. Bei guten Wetterbedingungen Weiterfahrt bis U-Billstedt oder HH-Hbf.

Teilnehmergebühr:
ADFC- und AOK-Mitglieder: pro Person € 1,00 , Familien pauschal: € 1.50
ADFC- und AOK-Nichtmitglieder: pro Person € 5,00, Familien pauschal € 7,50

Streckenverlauf:
S-Neuländer Platz - Seeve-Kanal - See im großen Moor - Junkernfed-See - Steller See (NSG Untere Seeveniederung) - Ashausener Mühlenbach - Gerhrden - Stöckte - Elbmarsch - Geesthacht - Vossmoor - Altengamme - Neuengamme - Bergedorf (Billstedt / HH-Hbf.)

Pausen: Steller See
Vossmoor
 
Einkehr: evtl. Vossmoor
Bergedorf bzw. Billstedt
 
Wege: asphaltierte bzw. befestigte, verkehrsarme Nebenstrecken, ggf. verschneit oder glatt
 
Hinweis: bei Schnee: breite Reifen empfehlenswert
bei Glatteis: mit Zustimmung geht’s los. Bei extremer Glätte wird die Tour abgeblasen.
Bei guten Wetterbedingungen Weiterfahrt bis S-Billstedt oder HH-Hbf.
 
Diese Tour wird im Rahmen des Radtourenprogramms des ADFC Hamburg e.V durchgeführt,
an den die Teilnehmergebühren fließen und dessen Aktivitäten hiermit unterstützt werden.

Letzte Aktualisierung: 22.10.2003. Copyright 2003 by P.Kramer