Eine Schneetour, die ist lustig!      am Sonntag, den 21.01.2018
 Start - Ort:  S-Harburg (Neuländer Platz)
  Zeit:  10.00 Uhr
 Ende - Ort:  S-Harburg (Neuländer Platz)
  Zeit:  16.00 Uhr
 Länge der Strecke:  ca. 60 bis 70 km
 Tempo (im Durchschnitt):  ca. 19 km/h
 Leitung:  Pit Kramer
          
   
 Zur Route:

Entlang der Seeve gelangen wir in die Nordheideund bezwingen den Pferdekopf. Von dort geht es zum Höhepunkt der Tour, dem Brunsberg. Nachdem wir uns durch die Höllenschkucht geschlichen haben, radeln wir in Richtung Mühlenteich zum Ausgangspunkt zurück.

 

 

Teilnehmergebühr: ADFC-Mitglieder:pro Person 2,00 €,  Familien pauschal3,00 €
ADFC-Nichtmitglieder: pro Person 6,00 €,  Familie 9,00 €
    
Streckenverlauf: S-Neuländer Platz - Seeve-Kanal - See im großen Moor - Junkernfed-See - Steller See (NSG Untere Seeveniederung - Maschener See - Jesteburg - Seppenser Mühle - Seppensen - Höllenschlucht - Brunsberg - Heideruh - Buchholz - Meilsen - LSG Rosengarten-Kiekeberg-Stuvenwald - Großmodder- Eiche - Sottorf - Appenbüttel - Außenmühlenteich - S-Harburg
 
Pausen: Steller See
Seppenser Mühle
Großmodder Eiche
 
Einkehr: Heideruh
 
Wege: asphaltierte bzw. befestigte, verkehrsarme Nebenstrecken, ggf. verschneit oder glatt
 
Hinweis: bei Schnee: breite Reifen empfehlenswert, nicht geeignet für Renn- und Liegeräder
bei Glatteis: mit Zustimmung geht’s los. Bei extremer Glätte wird die Tour abgeblasen.
Bei guten Wetterbedingungen wird die Tour erweitert.
 
 

Letzte Aktualisierung: 15.01.2018.